Nebenwirkungen

Was ist eine Nebenwirkung? Eine Nebenwirkung ist jeder nicht erwünschte Effekt einer Maßnahme oder eines Arzneimittels; bekannt u. voraussehbar oder aber unerwartet.

Was heißt das für die Betroffenen? Nebenwirkungen sind individuell, einzigartig und jedes Mal anders. Man kann zwar auf sie vertrauen, aber dennoch überraschen sie uns, machen sie uns sprach- und auch machtlos. Auch wenn sie vorhersehbar sein sollten, so kann man sich doch nicht auf sie verlassen.

Was kann ich dagegen tun? Geduld haben, Vertrauen haben in die Hauptwirkung und hoffen, dass gute Begleitmedikamente die Nebenwirkungen der Hauptmedikamente lindern.

Was soll ich nicht tun? Mich dagegen wehren, zornig sein, deprimiert sein, die Hoffnung verlieren, verzweifelt sein.

Auf Wikipedia fand ich ein Zitat, das ich hier hoffentlich wiedergeben darf, ohne rechtliche Probleme zu bekommen, aber das risikiere ich mal ganz kurz:

„Wenn behauptet wird, dass eine Substanz keine Nebenwirkung zeigt, so besteht der dringende Verdacht, dass sie auch keine Hauptwirkung hat.“Gustav Kuschinsky: deutscher Pharmakologe (1904–1992)

Ein sicher ebenso kluger Chirurg sagte fast genau diese Worte zu mir und ein Zwischencheck bestätigt dieses kluge Zitat und darum nehme ich meine Nebenwirkungen an, sage „ja“ zu ihnen, bewahre Geduld und Stärke und hole mir Mut und Kraft, wo ich sie herbekommen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s