Wenn der Bub Bauchweh hat…

Unser „Bub“, seines Zeichens „Bennie“, Entlebucher Sennenhund, 2,10 Jahre alt, hat mich heute um 1.00 Uhr aufgeweckt, weil er raus musste. Nachdem er normalerweise überhaupt nicht meldet, wenn er raus muss, eine Seltenheit also. Ich schlief nachher sofort wieder ein, um jedoch keine 5 min. später wieder geweckt zu werden, er musste wieder raus. Nun, seit dieser Zeit bin ich munter, mein Mann seit 45 min. ebenfalls. Der arme Bub verträgt offenbar die RFK (rohe Fleischknochen) nicht mehr. Er hat mehrfach erbrochen, Durchfall und ist unruhig, hat aber kein Bauchweh. Nachdem ich ihm das Enteroferm-Gel und das Paspertin zu früh gegeben hatte und alles wieder raus kam, bekam er gerade die 2. Portion Enteroferm, diesmal in die Schleimhäute geschmiert und der Magen ist außerdem eh schon leer.

Jetzt liegt der Bub endlich mal mehr als 30 sec. an einem Platz und ich hoffe, er schläft bald ein und morgen Früh ist alles gut. Tja, 2 Tage ungewürztes, gekochtes Hühnerfleisch mit ungewürztem Reis warten jetzt auf ihn, aber das hilft immer, danach ist alles wieder wie es vorher war.

Unsere „Kinder“, unsere Haustiere also…. Wir lieben sie, sorgen uns um sie und bleiben nächtens auf, wenn es ihnen nicht gut geht, fahren zum Arzt mit ihnen, etc. Wie echte Kinder, nur dass diese mittlerweilen aus dem Haus sind…. Mein Mann meinte vorhin „das ist ja wie bei den Kindern, da waren auch immer alle auf, wenn eines krank war“.

„Papa“ schaut jetzt fern, „Mama“ facebookt und bloggte, die Katzen waren auch ganz erstaunt, um 3.15 Uhr Futter zu bekommen und der einzige, der – hoffentlich – gleich schläft ist der Patient 🙂 Mein Magen mag zwar keinen Kaffee um diese Uhrzeit, dennoch hat er mir geschmeckt 🙂

An alle, die jetzt auch munter sind: ich hoffe, ihr habt nur harmlose Schlafstörungen. Solltet ihr auch krank sein, so wünsche ich euch allen baldige Besserung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s