Der diabetische Fuß!

Ja, was ist das denn, der diabetische Fuß? Das ist ein Fuß, auf den man gut aufpassen muss, also auf alle beide, denn normalerweise hat man ja zwei davon 🙂

Besonders gut muss man auf seine Fusserl aufpassen, wenn man dazu Polyneuropathie hat, egal warum jetzt auch. Man sollte täglich seine Fußsohlen, die Unterschenkel und alle Zehen kontrollieren, ob man auch keine Verletzungen hat. Denn auch die kleinsten Verletzungen können zu einer Katastrophe führen und im schlimmsten Fall zum Verlust des Fußes/Beines. Und das Böse dran ist ja, dass man diese Verletzungen nicht oder kaum spürt, vielleicht erst dann, wenn es zu spät ist.

Und warum schreibe ich das? Tja, weil ich eben solche Fusserl habe und fürchterlich „intelligent“ war. Vorige Woche hat es mich am Fußrücken gejuckt (juchuu, ich spüre wieder ein wenig das Jucken!) und was hab ich gemacht? Richtig, ich hab mich hingesetzt und wie wild gekratzt, das hat verdammt gut getan 🙂 Was war die Folge davon? Ich hab mich aufgekratzt, ohne es wirklich zu merken. Erst am nächsten Tag war das betroffene Areal so richtig schön gerötet, entzündet und überwärmt. Na gratuliere, das hast ja wieder gut gemacht, liebe Christa!

Was hab ich jetzt davon? Ich darf tgl. nach dem Duschen spezielle Salben und/oder Verbände drauf tun, das Ganze schön sauber und trocken halten und mit einer Mullbinde umwickeln, denn sonst tät mir das gleich wieder runter gehen. Die chirurgische Ambulanz bei uns im Haus ist mir mittlerweilen sehr vertraut und auch das Desinfizieren und Versorgen meines Fußrückens.

Und was für schöne Schuhe ich tragen darf!! Ich komm nur in meine Crocs hinein, schaut echt „cool“ aus bei >30° im Schatten. Ich komm daher wie der ärgste Schlurf.

Also, liebe Diabetiker und Freunde der Polyneuropathie! Passt gut auf, was ihr mit euren Fusserln macht, die Konsequenzen sind nicht lustig und vor allem langwierig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s